Johann Edenharter : Traueranzeige

Veröffentlicht in Neumarkter Tagblatt am 17.Januar 2018

Traurig, aber mit Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von Johann Edenharter * 30. 6. 1931 11. 1. 2018 Rudenshofen In stillem Gedenken: Deine Familie Deine Verwandten und Freunde Trauergottesdienst mit anschließender Urnenbeisetzung am Samstag, den 3. Februar 2018 um 11.00 Uhr in Rudenshofen. Für erwiesene und zugedachte Anteilnahme ein herzliches Vergelts Gott!

Ehrungen und Nachrichten

  • 06-02-2018
    Danke liebe Enkeltochter​, dass Sie das reichhaltige Leben und Wirken Ihres Opas, in Ihrer Nachrufsrede beim Trauergottes​dienst so schön, gut und dankbar geschildert haben. Ihr Gedenken fand großes Lob und besondere Anerkennung.
  • 30-01-2018
    Der in der Todesanzeige genannte Beerdigungst​ermin ist tatsächlich am Samstag, 03.02.2018, 11.00 Uhr in Rudenshofen lt.Auskunft vom Herrn Pfarrer von Hörmannsdorf​. Irrtümlich stand am Samstag, 20.01.,11.00 Uhr der Termin falsch im NM-Tagbl.
  • 21-01-2018
    Erinnerungen​, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren. Monika Pyk
  • 19-01-2018
    Hab mich immer gefreut,wenn ich dir begegnet bin und mich mit dir unterhalten konnte. Ruhe in Frieden. Willi Götz
  • 18-01-2018
    odichna vesnica Justin,​Alexandru si Nicoleta
  • 18-01-2018
    odichna vesnica Justin,​Alexandru si Nicoleta
  • 18-01-2018
    odichna vesnica Justin,​Alexandru si Nicoleta
  • Im hohen Alter von 86 Jahren verstarb Herr Johann Edenharter aus Rudenshofen. In einer kinderreichen Familie in Rudenshofen aufgewachsen, arbeitete er neben seiner damaligen landwirtschaftlichen Tätigkeit viele Jahre bei einem auswärtigen Bauunternehmen. Seine couragierte Ehefrau stammte aus dem Bayerischen Wald und ist leider schon viel zu früh vor mehreren Jahren verstorben. Wie das schöne Bild auf der Todesanzeige zeigt, war Herr Edenharter ein äußerst musikalischer Mitbürger und als guter Gesellschafter mit seiner Ziehharmonika überall gern gesehen. Zusammen mit meiner Schwägerin die mehrere Jahre mit ihrem Ehemann und den 3 Töchtern in Rudenshofen gewohnt hat, entbieten wir der trauernden Familie und sonstigen Verwandten und Freunden unsere aufrichtige Anteilnahme. Möge der Verstorbene ruhen im Frieden des Herrn. Der Trauergottesdienst mit anschließender Urnenbeisetzung ist am Samstag, 03. Februar 2018 um 11.00 Uhr in Rudenshofen.
    Elisabeth Wolf, Parsberg
    17-01-2018
  • 17-01-2018
    Es ist eine Bereicherung in meinem Leben, dass ich diesen herzensguten und lieben Menschen kennenlernen durfte. Ruhe in Frieden lieber Hans.
  • 17-01-2018
    Ruhe in Frieden Lieber Hans.Dein Musikfreund Karl Kuffer.
  • 17-01-2018
    Ein Lichtlein mit Gebetsgedenk​en begleite H.Johann Edenharter in die Ewigkeit.Als Landwirt war er zusammen mit seiner sympathische​n Ehefrau gute und gern gesehene Kundschaft während meiner 10jährigen Büroarbeit bei der BayWa Parsberg. R.I.P
Zurück