Franziska Achhammer : Traueranzeige

Veröffentlicht in Mittelbayerische Zeitung Schwandorf am 1.Juni 2018

Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Weges. (Franz v. Assisi) Wir nehmen Abschied von Franziska Achhammer geb. Ehrl * 13. 3. 1925 27. 5. 2018 Burglengenfeld, Donaustauf Dankbar für alles, was du uns gegeben hast: Gabi Achhammer, Schwiegertochter, mit Bernhard Deine Enkelkinder Klaus mit Karin, Judith mit Claus, Uli mit Verena Deine Urenkel Tim, Maya, Annika, David im Namen aller Angehörigen Rosenkranz am Freitag, dem 1. Juni 2018, um 18.00 Uhr in der Sebastianskirche Burglengenfeld. Requiem am Montag, dem 4. Juni 2018, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Vitus; anschließend Beerdigung im Friedhof Burglengenfeld. Für bereits erwiesene und noch zugedachte Anteilnahme ein herzliches Vergelts Gott!.

Zurück