Franz-Xaver Geitner : Traueranzeige

Veröffentlicht in Neumarkter Tagblatt am 17.Juli 2018

Franz Geitner
* 14.11.1967 † 15.07.2018

In Liebe und Dankbarkeit:
und
und
„Hast du Angst vor dem Tod?“,
fragte der kleine Prinz die Rose.
Darauf antwortet sie:
„Aber nein. Ich habe doch gelebt,
ich habe geblüht und meine Kräfte
eingesetzt soviel ich konnte.
Und Liebe, tausendfach
verschenkt, kehrt wieder zurück zu
dem, der sie gegeben.
So will ich warten auf das neue
Leben und ohne Angst und
Verzagen verblühen.“
Antoine de Saint-Exupéry - Der kleine Prinz

mit Familie
mit Familie
im Namen aller Verwandten und Freunde
Rosenkranz am Donnerstag, 19. Juli 2018,um 13.30 Uhr,
Auferstehungsgottesdienst um 14 Uhr im Hohen Dom mit
anschließender Beerdigung auf dem Eichstätter Friedhof.
Anstelle von Blumen bitten wir um eine Spende an
Cristo Vive Europa e.V. bei der Hallertauer Volksbank,
IBAN: DE41 7219 1609 6700 68, Kennwort: „Franz Geitner“.

Woffenbach und Berching, im Juli 2018

Ehrungen und Nachrichten

  • 18-07-2018
    Die Kolpingsfami​lie Woffenbach trauert um Ihr treues Mitglied. Er ruhe in Frieden und das ewige Licht leuchte ihm.
Zurück