Elisabeth Dütsch : Traueranzeige

Veröffentlicht in Neumarkter Tagblatt am 2.Juni 2018

Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der Hügel zu steil und das Atmen
zu schwer wurde, legte er seinen Arm um dich und sprach: “Komm heim!”

In Liebe nehmen wir Abschied von meiner lieben Frau, unserer herzensguten Mutter,
Schwiegermutter, Oma, Uri, Schwester, Schwägerin, Tante und Cousine

Elisabeth Dütsch
* 29.2.1940 geb. Häring † 1.6.2018

92318 Neumarkt, Heimstättenweg 1
Du fehlst uns:
Willi, Ehemann
Angela, Tochter, mit Günter
Rainer, Sohn
Willi, Sohn, mit Anja
Robert, Sohn, mit Evelyn

Jan, Marina mit Markus und Marie,
Nadine, Luis mit Tamara, Annika mit Max,
Pauline, Julian, Camilla, Enkel
Rosmarie, Schwester, mit Familie
und alle Verwandten

Requiem mit Verabschiedung am Montag, dem 4. Juni 2018 um 14.00 Uhr in der Hofkirche in Neumarkt;
anschließend Überführung ins Krematorium. Von Beileidsbezeigungen bitten wir Abstand zu nehmen.
Für zugedachte Anteilnahme ein herzliches Vergelt‘s Gott.

Ehrungen und Nachrichten

  • 04-06-2018
    4.Juni 2018 Liebe Lisa, wir wissen nicht, wohin dich jetzt dein Weg geführt hat, aber wir hoffen, dass dort all deine Träume wahr werden und Schmerz und Sorgen vergessen sind. Helmut und Lilo
  • 03-06-2018
    Unvergessen wirst du für uns bleiben. In tiefer Trauer Berni mit Julian und Familie
Zurück