Albert Heigl : Traueranzeige

Veröffentlicht in Mittelbayerische Zeitung Regensburg am 21.März 2018

Mein Leben habe ich gelebt, jetzt bin ich müde geworden und habe ganz still meine Zeit beendet, denn meinen Frieden habe ich gefunden - ich konnte einfach gehen. Albert Heigl * 14. 2. 1928 15. 3. 2018 Pettendorf, Regensburg In Liebe und Dankbarkeit: Angela Bock, Tochter, mit Hans Thomas Heigl, Sohn, mit Alexandra im Namen aller Verwandten Totengedenken am Freitag, den 23. März 2018, um 17.30 Uhr in der Pfarrkirche Pettendorf. Requiem am Samstag, den 24. März 2018, um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche Pettendorf; Urnenbeisetzung anschließend im Alten Friedhof Pettendorf. Für erwiesene und noch zugedachte Anteilnahme herzlichen Dank. Anstelle von Blumen bitten wir im Sinne des Verstorbenen um eine Spende an das Johannes-Hospiz; Sparkasse Wenzenbach, IBAN: DE04 7505 0000 0101 4520 35; Kennwort: Albert Heigl

Ehrungen und Nachrichten

  • 24-03-2018
    Lieber Albert, Ruhe in Frieden Claudia Giegold
  • 24-03-2018
    Kumm guad hoam Albert....​Gruß Daniela und Klaus
  • 24-03-2018
    Lieber Albert, Ruhe in Frieden
  • 21-03-2018
    Ruhe in Frieden,​denken oft an die Augenblicke,​die wir miteinander verbracht haben und gelacht haben. Unser ganzes Mitgefühl für die Hinterbliebe​nen. Wir wünschen Euch ganz viel Kraft. Dietmar, Sieglinde und Simone
  • 21-03-2018
    Lieber Albert,ruhe in Frieden. Peter und Ulrike Bauer
  • 21-03-2018
    Aufrichtige Anteilnahme Fam. Hans Metzger
  • 21-03-2018
    Lieber Herr Heigl, ruhen Sie in Frieden. Anneliese Obletzhauser​, Pielenhofen
  • 21-03-2018
    Mein Beileid
  • 21-03-2018
    Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit! Pia Siebauer
  • 21-03-2018
    Lieber Albert, wir denken gerne an die Zeit mit dir bei den Gemeindeturn​ieren züruck. Als liebenswerte​n und lebenslustig​en Menschen werden wir dich immer in Erinnerung behalten. Ruhe in Frieden. Michael, Beate, Tobias u. Florian Senninger
Zurück