Prinzessin Hella von Bayern : Danksagung

Veröffentlicht in Neumarkter Tagblatt am 8.Januar 2018

Nachruf

Prinzessin
Hella von Bayern
ist am ersten Weihnachtstag im Alter von 96 Jahren verstorben.
Die Ehrenbürgerin von Kevenhüll war stets mit dem Heimatort
ihrer Vorfahren verbunden.
Ihren Gemeinschaftssinn für die Ortschaft zeigte sie besonders als
Fahnenmutter 1974 für die Freiwillige Feuerwehr Kevenhüll und 2003 für
den Schützenverein Jurahöhe Kevenhüll.
Die beiden Vereine danken Prinzessin Hella von Bayern für ihre Verdienste und
werden ihr stets ein ehrendes Andenken bewahren.
FF Kevenhüll
Stefan Koller, 1. Vorstand

Schützenverein Kevenhüll
Robert Harrer, 1. Schützenmeister

Zurück