Johann Göttlinger : Danksagung

Veröffentlicht in Bayerwald Echo am 10.November 2018

Ein herzliches Vergelts Gott! allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten, die unseren lieben Verstorbenen Herrn Johann Göttlinger auf seinem Weg zur letzten Ruhe begleitet und uns ihre Anteilnahme durch Wort, Schrift, Gebet und Blumenspenden zum Ausdruck gebracht haben. Unser besonderer Dank gilt: dem Hausarzt Dr. Szabo mit seinem Team; den Ärzten und dem Pflegepersonal des Krankenhauses Cham für die gute medizinische Betreuung; dem Seelsorger des Krankenhauses Cham für die Spende der Krankensalbung; Herrn Pater Joseph aus Pemfling für die würdevolle Gestaltung der Trauerfeier; dem Organisten, dem Kirchenchor und der Blaskapelle für die musikalische Gestaltung; den Rosenkranzvorbeterinnen; den Ministranten und Mesnern; der FFW Waffenbrunn, dem Obst- und Gartenbauverein Waffenbrunn, dem Trachtenverein Waffenbrunn, den Soldaten- und Reservistenverein Waffenbrunn, dem Schützenverein Waffenbrunn sowie dem Sportverein Waffenbrunn für das Fahnengeleit; dem Bestattungsinstitut Reiner in Cham für die Organisation. Waffenbrunn, im November 2018 In stiller Trauer: Die Angehörigen

Zurück