Hildegard Völkl : Danksagung

Veröffentlicht in Neumarkter Tagblatt am 12.Februar 2019

Ein herzliches Vergelt's Gott! In den Tagen der Trauer war es uns ein großer Trost nicht allein zu sein. Herzlichen Dank an alle, die sich mit uns verbunden fühlten und uns ihre Anteilnahme durch tröstende Worte, Karten und Briefe zeigten. Hildegard Völkl * 14. 6. 1934 15. 1. 2019 Besonders danken wir: - Frau CÄ Dr. Vogel und ihrem Team der Palliativstation des Klinikums Neumarkt für die liebevolle Pflege und Begleitung; - Frau CÄ Dr. Meister und ihrem Team der Station 3B, der Intensivstation und Herrn Pfarrer Butzer des Klinikums Neumarkt für die gute Pflege und medizinische Versorgung, sowie tröstende Worte; - Pfarrer Wechsler, Mesner, Ministranten, Organist und Sänger, für die ehrenvolle Gestaltung des Gottesdienstes; - dem Bestattungsinstitut Pirzer für die würdevolle Begleitung. Nicht zuletzt danken wir allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten, die meine liebe Frau, unsere Mutter und Großmutter auf ihrem letzten Weg begleitet haben. Berching, im Februar 2019 In stiller Trauer: Ehemann Wuni Kinder Maxi, Sigrid und Michael mit Familien

Zurück